Reinsdorf (14913)

  • 1325 erste Erwähnung von Reinsdorf durch einen „Jacobus reynerstorp“
  • Errichtung der Kirche im zweiten Viertel des 13.Jahrhunderts
  • Mauerwerk aus quaderförmig behauenen Feldsteinen in geordneten Lagen
  • Beschädigung der Kirche im Dreißigjährigen Krieg (1618-1648)
  • 1706 Wiederaufbau der Kirche (Tür mit Jahreszahl 1706)
  • Kanzelaltar aus erstem Viertel des 18.Jahrhunderts
  • Aufbau des Dachturmes in der ersten Hälfte des 19.Jahrhunderts
  • 1904 Einbau der Orgel durch die Wilhelm Sauer (Frankfurt/Oder)

Aufnahmen:    11.07.2016
Quellen:
Reinsdorf
Kirche Reinsdorf
Askanier Welten
Feldsteinkirchen Brandenburg
Orgeldatenbank
Liste der Baudenkmale in Niederer Fläming
Auszug aus: Dehio Brandenburg  Copyright BDLAM
Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BDLAM)

Total Page Visits: 202 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.