Krieschow (03099)

  • 1315 erste Erwähnung von Krieschow (abgeleitet vom slawischen Name „Krisch“)
  • Errichtung der Kirche zweite Hälfte 15.Jahrhundert
  • Turm etwas später errichtet
  • Erhöhung des Kirchenschiffes im 17.Jahrhundert
  • Anbauten (Sakristei und Patronatsloge) im 17.Jahrhundert
  • 1680 Einbau des Altaraufbaues – verm. von G. Wolschke (Calau)
  • Spitzhelm des Turmes 19.Jahrhundert

Aufnahmen: 26.01.2018
Quellen:
Krieschow
Dorfleben Krieschow
Liste der Baudenkmale in Kolkwitz
Dehio Brandenburg, 2012, S. 574 f.
Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum

46total visits,1visits today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.