Keller (16835)

  • 1438 erste Erwähnung von Keller
  • 1743 Errichtung der Kirche anstelle eines Vorgängerbaus
  • 1744 Einbau des Kanzelaltars
  • 1832 Instandsetzung des Turmhelmes
  • 1864 Renovierung der Kirche
  • 1883 Einbau der Orgel durch Albert Hollenbach (Neuruppin) unter Verwendung eder Orgel von Friedrich Hermann Lütkemüller (Wittstock) die vorher installiert war
  • 1967 Reparatur der Orgel durch Wilhelm Sauer (Frankfurt/Oder) – auch 1963 wird genannt
  • 1892 Restaurierung des Äußeren der Kirche und Einbau der Turmuhr
  • 1931 Installation einer Glocke aus Stahlguß
  • 1985 Reparatur des Kirchendaches
  • 2003 Erneuerung des Turmes

Aufnahmen:    17.02.2019
Quellen:
Keller
Dorfkirche Keller
Orgeldatenbank
Kirchen in Nordbrandenburg
Liste der Baudenkmale in Lindow
Auszug aus: Denkmaltopographie Ostprignitz-Ruppin  Copyright BDLAM
Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BDLAM)

Total Page Visits: 219 - Today Page Visits: 1