Mehrow (16356)

  • 1327 erste Erwähnung von Mehrow als „villa mere“
  • Errichtung der Kirche im 13.Jahrhundert
  • Mauerwerk aus quaderförmig behauenen Feldsteinen in geordneten Lagen
  • 1699 Umbau des Innenraumes
  • 1725 Beschädigung der Kirche durch Brand (Feldsteinmauern blieben erhalten)
  • 1828 Installation der Glocken

Aufnahmen:    15.07.2016
Quellen:
Mehrow
Askanier Welten
Liste der Baudenkmale Ahrensfelde
Auszug aus: Dehio Brandenburg  Copyright BDLAM
Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BDLAM)

 

309total visits,1visits today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.