Rohrlack (16945)

  • 1490 erste Erwähnung von Rohrlack
  • 1892 Errichtung der Kirche auf Resten einer Feldsteinkirche aus dem 13.Jahrhundert
  • 1988 Abriß des Turmes mit anschließendem Wiederaufbau
  • Zerstörung von Teilen der Orgel durch abstürzende Turmteile bei dessen Abriß
  • 2009 Begin der Restaurierung der Orgel
  • 2016 Abschluß der Orgelrestaurierung

Aufnahmen: 28.02.2017
Quellen:
Kirche Rohrlack
Askanier Welten
Kirchen in Nordbrandenburg
Liste der Baudenkmale in Temnitztal
Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BDLAM)

 

Total Page Visits: 206 - Today Page Visits: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.